HELP FILE

Master-Passwort ändern

Das Master-Passwort für Ihr LastPass-Konto ermöglicht den Zugriff auf alle Daten Ihres Kontos: all Ihre Website-Passwörter, sicheren Notizen, Ausfüllprofile und vieles mehr. Es gibt keine Längenvorgaben für das Master-Passwort, aber wir empfehlen Ihnen eine Mindestlänge von zwölf Zeichen. Wählen Sie ein Master-Passwort, das Sie sich leicht merken können.

Achtung: Wenn Sie sich nicht an Ihr aktuelles Master-Passwort erinnern können, müssen Sie die LastPass-Optionen für die Kontowiederherstellung nutzen.
Wichtig: Bevor Sie mit den folgenden Schritten fortfahren, vergewissern Sie sich bitte, dass Sie Ihre Pop-up-Blocker vorübergehend deaktiviert haben; andernfalls müssen Sie Pop-ups von der LastPass-Website zulassen, wenn Sie in der Symbolleiste Ihres Webbrowsers dazu aufgefordert werden.
  1. Melden Sie sich bei LastPass an und greifen Sie mit einer der folgenden Methoden auf Ihren Vault zu:
    • Klicken Sie in der Symbolleiste Ihres Browsers auf das LastPass-Symbol Aktives LastPass-Symbol und wählen Sie Meinen Vault öffnen aus.
    • Gehen Sie zu https://lastpass.com/?ac=1 und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Master-Passwort an.
  2. Wählen Sie im linken Navigationsbereich Kontoeinstellungen aus.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein im Abschnitt „Zugangsdaten“ auf Master-Passwort ändern.

  4. Geben Sie Ihr aktuelles Master-Passwort ein, erstellen Sie dann ein neues Master-Passwort und geben Sie einen Passworthinweis ein (empfohlen – der Hinweis dient Ihnen als Erinnerungshilfe für Ihr Master-Passwort und wird Ihnen per E-Mail zugesendet, falls Sie es einmal vergessen sollten).

    Tipp: Für die Erstellung Ihres Master-Passworts empfehlen wir die folgenden Vorgehensweisen:
    • Verwenden Sie mindestens zwölf Zeichen. Je länger das Passwort, desto besser.
    • Nutzen Sie Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen.
    • Das Passwort sollte aussprechbar und leicht zu merken sein, aber man sollte es nicht leicht erraten können (z. B. eine Passphrase).
    • Verwenden Sie etwas, das nur Sie kennen.
    • Verwenden Sie keine persönlichen Informationen.
    • Ein gutes Beispiel ist: FifiVerspeiste!Meine2Wollsocken

  5. Klicken Sie auf Master-Passwort speichern.

    Ergebnis: Ihre Änderungen werden gespeichert und Sie werden von LastPass abgemeldet.

  6. Melden Sie sich mit Ihrem neuen Master-Passwort wieder an.
Sie haben Ihr Master-Passwort erfolgreich zurückgesetzt und sind nun bei LastPass angemeldet.
Mögliche nächste Schritte: Neue Einmalpasswörter für die Kontowiederherstellung auf vertrauenswürdigen Geräten erstellen (dringend empfohlen)
Erstellen Sie neue Einmalpasswörter für die Kontowiederherstellung (für den Fall, dass Sie Ihr Master-Passwort einmal vergessen), indem Sie wie folgt vorgehen:
  1. Melden Sie sich auf jedem vertrauenswürdigen Computer und/oder Mobilgerät, auf dem Sie LastPass installiert und auf Ihren LastPass-Vault zugegriffen haben, von LastPass ab. Sie können Ihre aktiven Sitzungen für alle Geräte überprüfen.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem neuen Master-Passwort wieder an.
Mögliche nächste Schritte: Wenn Sie einen öffentlichen/nicht vertrauenswürdigen Computer verwenden (empfohlen)

Löschen Sie den Browsercache von allen Webbrowsern, mit denen Sie auf LastPass zugegriffen haben, um das Einmalpasswort für die Kontowiederherstellung zu löschen, das beim Zugriff auf die LastPass-Website erstellt wurde.

Mögliche nächste Schritte: Wenn Sie temporäre Einmalpasswörter verwenden (optional)

Generieren Sie neue temporäre Einmalpasswörter, da alle zuvor generierten Einmalpasswörter nun ungültig sind und nicht mehr aufgelistet werden, da Ihr Vault durch die Änderung Ihres Master-Passworts neu verschlüsselt wurde.