HELP FILE


LastPass-SSO-Apps löschen

    LastPass-SSO-Apps sind gängige Online-Tools, die in Unternehmen genutzt werden und für die ein LastPass-Business-Administrator die Single-Sign-On-Integration eingerichtet hat. Dadurch können sich Benutzer bei LastPass anmelden und ihre Apps öffnen, ohne ihre Zugangsdaten für diese Apps erneut eingeben zu müssen. Sie können SSO-Apps löschen, die Sie nicht mehr für Ihr Konto benötigen.

    Wichtig: Sie müssen die Konfiguration der SSO-App auf der Seite des Dienstanbieters entfernen.
    Hinweis: Diese Funktion ist nur für LastPass Business Konten verfügbar. Welche Art von LastPass-Unternehmenskonto habe ich?
    Über diese Aufgabe: Sie können alle LastPass SSO-Anwendungen, die Sie nicht mehr benötigen, wie folgt entfernen:
    1. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Master-Passwort an, um auf die neue Administrationskonsole unter https://admin.lastpass.com zuzugreifen.
    2. Führen Sie nach der entsprechenden Aufforderung die Schritte für die Multifaktor-Authentifizierung durch, falls diese für Ihr Konto aktiviert ist.
    3. Gehen Sie zu Anwendungen > SSO-Apps.
    4. Verwenden Sie unter SSO-Apps das Suchfeld, um die gewünschte App zu finden.
    5. Klicken Sie auf die gewünschte Anwendung.
    6. Klicken Sie im Fenster App konfigurieren auf
    7. Klicken Sie auf App löschen.
    8. Klicken Sie im Pop-up-Fenster App löschen auf Löschen.
    Ergebnisse: Sie haben Ihre gewünschte SSO-App gelöscht.