HELP FILE


Verwaltung globaler gleichwertiger Domains durch LastPass-Administratoren

LastPass Business Admins können globale äquivalente Domains für ihr Konto hinzufügen, damit Benutzer ein einziges Login für verschiedene Domains verwalten können, die miteinander verbunden sind.

Wenn Sie kein LastPass Business Administrator sind und diese Einstellungen als Benutzer von Ihrem Vault aus verwalten möchten, lesen Sie bitte Äquivalente Domains verwalten.

Globale gleichwertige Domains hinzufügen

Beachten Sie:
  • Es können sowohl Domains als auch Subdomains eingegeben werden (z. B. sample.com und services.sample.com)
  • Alle Unterdomänen und Pfade werden standardmäßig automatisch als gleichwertig betrachtet (z. B. services.sample.com, wobei "services" die Unterdomäne ist)
  • Beim Eingeben von Subdomains ist eine bestimmte Syntax zu beachten. Sie müssen "=" direkt vor der Subdomain eingeben, dann ein Leerzeichen nach der Domain, dann ein Komma und dann ein weiteres Leerzeichen (z. B. =services.sample.com, login.lastpass.com)
  • Top-Level-Domains (TLDs) werden nicht akzeptiert und gelten als ungültig (z. B. *.com)

Wenn Sie beispielsweise dieselben Anmeldedaten für Site #1 haben: http://subdomain.example.com/path und Site #2: http://sample.com, dann fügen Sie die entsprechenden Domänen wie folgt hinzu: example.com,sample.com, wobei die "Subdomäne" und der "Pfad" von Site #1 bereits standardmäßig enthalten sind.

Beispiel:

Google und YouTube sind beide im Besitz desselben Unternehmens, so dass eine einzige Eingabe der Anmeldedaten eines Nutzers für beide Websites funktionieren kann. Anstelle doppelter Einträge mit denselben Zugangsdaten für beide Websites können Sie sowohl Google- als auch YouTube-Domains hinzufügen, damit LastPass beide Domains gleich behandelt.

Bei äquivalenten Subdomains (d. h. Sie haben dieselben Anmeldedaten für Site #1: https://subdomain.example.com und Site #2: https://sample.com), wenn Sie genauer festlegen möchten, welche Ausfülloptionen auf bestimmten URLs erscheinen, würden Sie Ihre äquivalente Subdomain wie folgt hinzufügen: =subdomain.example.com, sample.com in Ihrem Eintrag.