product icon

Wie kann ich zwei LastPass-Konten zusammenführen?

    Zwei LastPass Free- und/oder Premium-Konten lassen sich zusammenführen, indem Sie Ihren Vault-Inhalt aus einem Konto exportieren und in das andere Konto importieren. Nach der Migration Ihrer Vault-Einträge können Sie ggf. das Abo kündigen und das nicht mehr verwendete Konto löschen.

    Hinweis: Um zwei LastPass Families, Teams oder LastPass Business Konten zusammenzuführen, wenden Sie sich bitte an den LastPass Support.

    Schritt 1: Exportieren Sie Ihre LastPass-Vaultdaten

    Sie können Ihre LastPass-Vaultdaten exportieren, und wenn Sie Vaultidentitäten eingerichtet haben, müssen Sie auch Ihre gespeicherten Daten für alle Identitäten exportieren.

    Schritt 2: LastPass-Kontodaten importieren

    Sie können die im vorherigen Schritt exportierten Vault-Daten nun importieren.

    Hinweis: LastPass kann Einträge nicht in freigegebene Ordner importieren. Wenn Sie diese Einträge importieren möchten, entfernen Sie bitte in der Spalte „Group“ der exportierten .csv-Datei den Text „Shared-“ für jeden freigegebenen Eintrag.

    Schritt 3: Bestätigen Sie, dass alle Ihre LastPass-Vaultdaten migriert wurden

    Melden Sie sich bei dem LastPass-Konto an, das Ihr primäres Konto sein wird (in das Sie gerade Ihre Daten importiert haben), und bestätigen Sie, dass alle Ihre gespeicherten Daten übertragen wurden, einschließlich der Daten, die in Vault-Identitäten gespeichert sind, falls Sie diese eingerichtet haben.

    Schritt 4: LastPass Premium-Abo für das ungenutzte Konto ggf. kündigen

    Wenn Sie zwei LastPass-Premium-Konten zusammenführen, können Sie Ihr Premium-Abonnement kündigen, um die automatische Verlängerung für das nicht mehr verwendete Konto zu deaktivieren.

    Schritt 5: Löschen Sie Ihr ungenutztes LastPass-Konto

    Sobald Sie bestätigt haben, dass alle Daten Ihres LastPass-Vaults auf Ihr neues Hauptkonto migriert wurden, können Sie Ihr nicht mehr benötigtes Konto löschen.