product icon

Wie kann ich LastPass Workstation Login für Windows als Administrator einrichten?

    Als LastPass-Business-Administrator können Sie das Installationsprogramm für LastPass Workstation Login herunterladen und für die Windows-Computer Ihrer Benutzer bereitstellen. Sie können Richtlinien für Workstation Login konfigurieren, sodass sie Ihren geschäftlichen Anforderungen entsprechen.

    Nach der Bereitstellung müssen die Benutzer das Installationsprogramm zur Einrichtung von Workstation Login auf ihren Computern ausführen. Wenn die Installation abgeschlossen ist, können sie die LastPass Authenticator-App mit den gespeicherten biometrischen Daten oder einem Einmalpasswort verwenden, um sich an ihren Arbeitsplätzen anzumelden, je nachdem, welche Richtlinien aktiviert sind.

    Hinweis: Diese Funktion erfordert ein Konto mit LastPass Business + Advanced MFA Add-on. Wie kann ich mein LastPass-Business-Konto um ein Add-on erweitern?

    Konto- und Systemanforderungen

    • Aktive Testversion von LastPass Business + Add-on „Advanced MFA“ oder ein kostenpflichtiges Konto
    • Eine Windows-Maschine mit Windows 10 oder höher
    • Ein mobiles Gerät, auf dem die LastPass Authenticator-App installiert ist und auf dem passwortlose Anmeldung aktiviert ist - Aktivierungsanweisungen anzeigen

    Schritt 1: Konfigurieren Sie Richtlinien für Workstation Login

    Sie können Richtlinien für Authentifizierungsmethoden und Aktionen von angemeldeten Benutzern erstellen.

    1. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Master-Passwort an, um auf die neue Administrationskonsole unter https://admin.lastpass.com zuzugreifen.
    2. Führen Sie nach der entsprechenden Aufforderung die Schritte für die Multifaktor-Authentifizierung durch, falls diese für Ihr Konto aktiviert ist.
    3. Gehen Sie zu Anwendungen > Passwortlose Apps > Workstation Login.
    4. Klicken Sie auf Neue Richtlinie.
    5. Geben Sie einen Richtliniennamen ein.
    6. Aktivieren Sie ggf. das Kontrollkästchen für eine der folgenden Einstellungen:
      • Authentifizierung auf Offline-Workstations zulassen – So können sich Benutzer mit einem Workstation Login bei der Authentifizierung mit einem Einmalcode anmelden, wenn keine Internetverbindung vorhanden ist.
      • Nutzung von Cloud-SSO-Apps ohne weitere Authentifizierung erlauben – Ermöglicht es Benutzern/Gruppen, denen diese Richtlinie zugewiesen ist, sich mit einem Workstation Login zu authentifizieren. Sie können dann Cloud-SSO-Apps starten und sich automatisch per Single Sign-On ohne zusätzliche Authentifizierungsaufforderung anmelden.
        Hinweis: Dadurch wird der Benutzer zwar bei seinem Cloud Apps-Portal angemeldet, aber nicht direkt bei seinem LastPass-Vault. Benutzer müssen sich weiterhin separat bei LastPass anmelden, um auf ihr Passwortverwaltungs-Vault zuzugreifen.
    7. Klicken Sie auf Speichern.

      Richtlinie für Workstation Login hinzufügen

    8. Wählen Sie Benutzer/Gruppen aus, die Sie dieser Richtlinie zuweisen wollen.
    9. Klicken Sie abschließend auf Speichern.

      Fehlerbehebung: Wenn Sie Benutzer Ihrer Richtlinie zuweisen, wird ihnen eine Aktivierungs-E-Mail zugesandt, falls sie nicht bereits passwordless login eingerichtet haben, um loszulegen.

    Ergebnisse: Sie haben eine Richtlinie Workstation Login erstellt und die ausgewählten Benutzer/Gruppen zugewiesen.

    Schritt 2: Laden Sie den LastPass Workstation Login silent installer für Windows herunter

    Speichern Sie das automatische Installationsprogramm für Windows.

    1. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Master-Passwort an, um auf die neue Administrationskonsole unter https://admin.lastpass.com zuzugreifen.
    2. Führen Sie nach der entsprechenden Aufforderung die Schritte für die Multifaktor-Authentifizierung durch, falls diese für Ihr Konto aktiviert ist.
    3. Gehen Sie zu Anwendungen > Passwortlose Apps > Workstation Login.
    4. Klicken Sie auf den Link Windows, um die Datei „WorkstationLoginInstaller.zip“ für Windows herunterzuladen und zu speichern.

      Installationsprogramme für Workstation Login

    Schritt 3: Workstation Login bereitstellen oder verteilen

    Wählen Sie nach dem Herunterladen aus den folgenden Optionen:

    • Wenn Ihre Benutzer keine lokalen Administratorrechte haben und Sie diese für sie installieren möchten – Stellen Sie das automatische Installationsprogramm über die bevorzugten Verteilungsmethoden Ihres Unternehmens bereit. Nach der Installation geben Sie Ihren Benutzern diese Anweisungen für die Kopplung ihres LastPass-Kontos mit der LastPass Authenticator-App.
    • Wenn Ihre Benutzer über lokale Administratorrechte verfügen und Sie möchten, dass sie es selbst installieren – Verteilen Sie das Installationsprogramm an Ihre Benutzer und stellen Sie ihnen die folgenden Anweisungen zur Verfügung:
      1. Installieren Sie LastPass Workstation Login für Windows
      2. Die App „LastPass Authenticator“ koppeln

    Schritt 4: Bleiben Sie mit Ihren Benutzern in Kontakt

    Sobald die Benutzer den Einrichtungsvorgang abgeschlossen haben, können sich Ihre Benutzer bei ihren Windows-Computern anmelden – ohne Passwort!

    Weitere Informationen zum Anmeldeerlebnis Ihres Endbenutzers an ihrem Computer finden Sie unter Wie kann ich mich mit Workstation Login für LastPass bei Windows anmelden?