HELP FILE


LastPass-SSO-Apps verwalten

    LastPass SSO-Apps sind gängige Online-Tools, die innerhalb eines Unternehmens verwendet werden und für die ein LastPass Business Administrator eine Single Sign-On-Integration eingerichtet hat. Dadurch können sich Benutzer bei LastPass anmelden und ihre Apps öffnen, ohne ihre Zugangsdaten für diese Apps erneut eingeben zu müssen. Sie können die Einstellungen Ihrer App verwalten sowie Benutzer, Gruppen und Rollen, die Apps zugwiesen sind, hinzufügen und verwalten.

    Hinweis: Diese Funktion ist nur für LastPass Business Konten verfügbar. Welche Art von LastPass-Unternehmenskonto habe ich?

    Verwalten der SSO-App-Einstellungen

    1. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Master-Passwort an, um auf die neue Administrationskonsole unter https://admin.lastpass.com zuzugreifen.
    2. Führen Sie nach der entsprechenden Aufforderung die Schritte für die Multifaktor-Authentifizierung durch, falls diese für Ihr Konto aktiviert ist.
    3. Gehen Sie zu Anwendungen > SSO-Apps.
    4. Unter Anwendungen können Sie nach der gewünschten Anwendung suchen und diese auswählen.
    5. Nehmen Sie im Fenster App konfigurieren Ihre Änderungen vor

      Tipp:

      Für diejenigen, die passwortlose Anmeldung verwalten, müssen Admins SSO-Apps hinzufügen und dann Step Up Authentication aktivieren, damit sich Benutzer mit der LastPass Authenticator-App authentifizieren können.

    6. Klicken Sie auf Speichern und beenden
    Ergebnisse: Sie haben die gewünschten Konfigurationen für die ausgewählte SSO-App ausgewählt.

    Weisen Sie Ihrer Anwendung Testbenutzer zu

    Über diese Aufgabe: Wenn Sie Ihrer SSO-App noch keinen Benutzer zugewiesen haben, können Sie Ihrer App einen Testbenutzer zuweisen.
    1. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Master-Passwort an, um auf die neue Administrationskonsole unter https://admin.lastpass.com zuzugreifen.
    2. Führen Sie nach der entsprechenden Aufforderung die Schritte für die Multifaktor-Authentifizierung durch, falls diese für Ihr Konto aktiviert ist.
    3. Gehen Sie zu Anwendungen > SSO-Apps.
    4. Verwenden Sie unter Apps das Feld Suchen, um die gewünschte Anwendung zu finden
    5. Wählen Sie die gewünschte Anwendung aus.
    6. Klicken Sie im Fenster App konfigurieren auf Benutzer speichern und bearbeiten
    7. Wählen Sie im Fenster Assign a test user Ihre(n) bevorzugten Benutzer als Testbenutzer aus:
      • Wählen Sie Meinen Benutzer zuweisen, um Ihren Benutzer als Testbenutzer zuzuweisen.
      • Wählen Sie Andere Benutzer und Gruppen zuweisen, um bestimmte Benutzer, Gruppen oder Rollen zuzuweisen.

      Hinweis: Wir empfehlen, einen eigenen Benutzer als Testbenutzer zuzuweisen.

    8. Wählen Sie Speichern und weiter aus.

    9. Wählen Sie Fertigstellen.

    Verwalten von Benutzern und Gruppen, die SSO-Anwendungen zugewiesen sind

    1. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Master-Passwort an, um auf die neue Administrationskonsole unter https://admin.lastpass.com zuzugreifen.
    2. Führen Sie nach der entsprechenden Aufforderung die Schritte für die Multifaktor-Authentifizierung durch, falls diese für Ihr Konto aktiviert ist.
    3. Gehen Sie zu Anwendungen > SSO-Apps.
    4. Verwenden Sie unter Apps das Feld Suchen, um die gewünschte Anwendung zu finden
    5. Wählen Sie die gewünschte Anwendung aus.
    6. Klicken Sie im Fenster App konfigurieren auf Benutzer speichern und bearbeiten
    7. Im Fenster Benutzer, Gruppen und Rollen
      • Klicken Sie auf Benutzer, Gruppen und Rollen zuweisen, um Ihrer Anwendung Benutzer zuzuweisen.
      • Um die Zuweisung von Benutzern aufzuheben, wählen Sie unter Benutzer, Gruppen oder Rollen den Benutzer aus, dessen Zuweisung Sie aufheben möchten, und klicken Sie auf Zuweisung aufheben.
    8. Klicken Sie auf Speichern und weiter.
    9. Klicken Sie auf Finish (Fertigstellen).
    Ergebnisse: Sie haben die gewünschten Benutzer und/oder Gruppen der ausgewählten SSO-App zugewiesen.