HELP FILE


LastPass-Teams-Richtlinien verwalten

    LastPass Teams bietet eine Reihe von konfigurierbaren Richtlinien für Sicherheitsstufen und Passwortstärke. Jede Richtlinie kann auf alle Benutzer oder auf eine einschließende oder ausschließende Liste von Benutzern angewendet werden (z.B. eine Richtlinie, die es allen Benutzern verbietet, ihre Site-Passwörter und Secure Notes von ihrem LastPass Teams-Konto zu exportieren). Mit den verschiedenen Richtlinien, die Sie aktivieren und konfigurieren können, ermöglicht Ihnen LastPass, die optimale Sicherheitsleistung zu erreichen.

    Richtlinie konfigurieren und aktivieren

    1. Melden Sie sich unter https://lastpass.com/company/#!/dashboard bei der Administrationskonsole an.
    2. Verwenden Sie das Menü im Navigationsbereich, um zu Einstellungen > Richtlinien zu gelangen.
    3. Schalten Sie auf der Seite Empfohlene Richtlinien den Schalter ein, um die gewünschte Richtlinie zu aktivieren.

      Teams-Administrationskonsole – Empfohlene Richtlinien

    4. Klicken Sie auf Details bearbeiten unterhalb der Police.
    5. Geben Sie gegebenenfalls Daten in das Feld Wert ein, die auf dem in der Beschreibung angegebenen Datentyp basieren (z. B. Anzahl der Minuten/Tage/Zeichen/E-Mail-Benachrichtigungen, Multifactor Authenticator-Option usw.).
    6. Wählen Sie im Abschnitt Gilt für eine der folgenden Möglichkeiten:
      • Alle: Wählen Sie diese Option aus, um sie auf alle Benutzer Ihres Kontos anzuwenden.
      • Liste einzuschließender Benutzer – Wählen Sie diese Option aus und klicken Sie dann auf Details bearbeiten, um die Namen einzelner Benutzer hinzuzufügen, für die diese Richtlinie gelten soll.
      • Liste auszuschließender Benutzer - Wählen Sie diese Option und klicken Sie dann auf Details bearbeiten, um die Namen der einzelnen Benutzer hinzuzufügen, für die diese Richtlinie nicht gelten soll.
    7. Füllen Sie bei Bedarf das Feld Notizen aus, um weitere Informationen über die zu konfigurierende Richtlinie hinzuzufügen
    8. Aktivieren Sie gegebenenfalls das Kontrollkästchen für die Option Aktiviert, um die Richtlinie sofort durchzusetzen. Wenn die Option nicht markiert ist, wird die Richtlinie hinzugefügt, aber noch nicht erzwungen. Sie können die Richtlinie später bearbeiten, um sie zu aktivieren.
    9. Klicken Sie gegebenenfalls auf Neue Richtlinienwerte hinzufügen, wenn Sie zusätzliche Konfigurationen erstellen möchten, die auf bestimmten inklusiven oder exklusiven Benutzerlisten basieren.
    10. Klicken Sie auf Änderungen speichern, wenn Sie mit allen Richtlinienkonfigurationen fertig sind.

    Richtlinie bearbeiten

    1. Melden Sie sich an und rufen Sie die Administrationskonsole unter https://lastpass.com/company/#!/dashboard auf.
    2. Verwenden Sie das Menü im Navigationsbereich, um zu Einstellungen > Richtlinien zu gelangen.
    3. Suchen Sie die gewünschte Police und klicken Sie dann auf Details bearbeiten unterhalb der Police.
    4. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und klicken Sie anschließend auf Änderungen speichern.

    Richtlinie deaktivieren

    1. Melden Sie sich an und rufen Sie die Administrationskonsole unter https://lastpass.com/company/#!/dashboard auf.
    2. Verwenden Sie das Menü im Navigationsbereich, um zu Einstellungen > Richtlinien zu gelangen.
    3. Hinweis: Wenn Sie eine Richtlinie deaktivieren, werden die Änderungen sofort wirksam.
      Suchen Sie die gewünschte Richtlinie und deaktivieren Sie sie, indem Sie den Schalter ausschalten.